Funktionstraining

Beim Funktionstraining werden Ihnen keine bestimmte Anzahl an Übungseinheiten verordnet, sondern ein Trainingszeitraum vorgegeben – üblicherweise 12 oder 24 Monate. Innerhalb dieses Zeitraums können Sie ein Gruppentraining als Wasser- und/oder Trockengymnastik durchführen.

Ziel des Funktionstrainings sind der Erhalt und die Verbesserung von Funktionen bzw. das Hinauszögern von Funktionsverlusten einzelner Organsysteme/ Körperteile. Außerdem strebt es Schmerzlinderung, Bewegungsverbesserung, Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung und letztlich ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘ an, um Sie möglichst auf Dauer in die Gesellschaft und das Arbeitsleben (wieder) einzugliedern.

 

Der Verein SGB Impuls e.V. ist zertifiziert und damit berechtigt, Funktionstraining durchzuführen und bietet Ihnen dafür folgende Gruppen an:

 

  • Wirbelsäulengymnastik
  • Wassergymnastik/Aquajogging
  • Knie-Hüft-Gymnastik
  • Osteoporosegymnastik
  • Allgemeines Ganzkörpertraining
Unsere Sprechzeiten:

Grünau
Montag bis Donnerstag:
08.30 Uhr - 21.00 Uhr

Freitag:
08.30 Uhr - 13.00 Uhr

Mockau
Montag: 14.30 Uhr - 15.30 Uhr
Dienstag: 18.15 Uhr - 19.00 Uhr

Terminabsprachen unter:
Tel.: 0341 422 45 47

Downloads
Icon
Trainingsplan Grünau
Icon
Trainingsplan Mockau
Icon
FORMBLATT 56/2
Icon
FORMBLATT 56/1